Open Source_Themenbild

Digitale Ökosysteme: kooperativ, effizient, transparent mit Open Source!

Rückblick: Bitkom Forum Open Source 2019

Digitale Ökosysteme: kooperativ, effizient, transparent mit Open Source!

Arena Erfurt im Steigerwaldstadion
Mozartallee 3 | 99096 Erfurt
17. September 2019

Open Source hat sich über Jahrzehnte als transparente und effiziente Form der Zusammenarbeit bewährt. Durch gemeinsame Entwicklungen steigt nicht nur die Kosteneffizienz, sondern auch die Attraktivität als “Open Minded”-Arbeitgeber. Die Politik hat ebenso die Chancen durch eine Open-Source-basierte Zusammenarbeit zunehmend erkannt, um insbesondere den Gefahren für den Wirtschaftsstandort Deutschland durch Fachkräftemangel und knappe Ressourcen zu begegnen.

Das Bitkom Forum Open Source 2019 vertiefte das Thema der Digitalen Ökosysteme und bot eine Plattform für den Austausch, die Bestandsaufnahme und für Konzepte einer kooperativen, effizienten und transparenten Zusammenarbeit mit Open Source.

Die Schirmherrschaft über das 6. Bitkom Forum Open Source übernahm Wolfgang Tiefensee, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft des Landes Thüringen.

Einen fotografischen Rückblick zum Forum Open Source 2019 können Sie in der Bildergalerie bei Flickr erleben.

Übrigens: Den Rückblick auf das Forum Open Source 2018 finden Sie hier.

Programm 2019

Das ausführliche Programm zum Forum kann nachfolgend heruntergeladen werden: Programm zum Bitkom Forum Open Source 2019.

Durch den Tag führten Karsten Reincke (Deutsche Telekom AG), Monika Schnizer (Fujitsu Technology Solutions GmbH) und Sebastian Hetze (Red Hat GmbH).

Themen