Arbeitskreis Marketing & Events

Gremien Typ:
Arbeitskreis
Anwendungsbereich:
Marketing, Messen, Vertrieb
Informationen für Mitglieder:
Mitgliederportal

Aktuelle Herausforderungen in den Bereichen Marketing und Events von IT- und Telekommunikationsunternehmen stehen im Mittelpunkt des Arbeitskreises. Dabei wird der Wandel durch Business Transformation in den Unternehmen genauso berücksichtigt wie Veränderungen im Marketingmix durch eine Verlagerung der Aktivitäten auf neue Kommunikationskanäle wie sie sich bzw. durch die digitale Transformation ergeben.

Hauptziel des Arbeitskreises ist der Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern und die Diskussion der zukünftigen Entwicklung des Marketing und der damit einhergehenden Herausforderungen. Der Arbeitskreis trifft sich drei Mal pro Jahr und führt jährlich eine Studie zu Marketingbudgets- und Maßnahmen in der Digitalbranche unter den Mitgliedern des Bitkom durch.

Ziele & Aktivitäten

Ziele: 

  • Gegenseitige Information und Erfahrungsaustausch zu neuen Trends und Entwicklungen in Marketing & Events
  • Vorstellung von Best Practices mit anschließenden Panel-Diskussionen

Aktivitäten:

  • Konzeption und Durchführung der jährlichen Studie „Marketingbudgets- und Maß-nahmen in der Digitalbranche“
  • Drei Arbeitskreissitzungen in 2019:
  • 10. April 2019 im Rahmen der hub in Berlin
  • 25. Juni 2019 im Fujitsu Digital Transformation Center in München
  • 13. November 2019 in der Bitkom Geschäftsstelle in Berlin

 

Themen

  • Messbarkeit von Marketingmaßnahmen
  • Markenführung durch Social Media Marketing
  • Marketing Automation & Personalisierung
  • Artificial Intelligence
  • Video & Streaming & Live Videos
  • Inbound Marketing & Smarketing
  • Account based Marketing
  • Rechtliche Vorschriften im Marketing (z.B. DSGVO)
  • Lead Management
  • Live Marketing
  • Marketingbudgets
  • Content Marketing, Corporate Story Telling und Blogs
  • Besuchermanagement / Messemarktforschung

Weitere Informationen

Vorsitzende:  Monika Friedrich (Microsoft Deutschland GmbH); Natalie Kestenbach (Fujitsu Technology Solutions GmbH)
Stellvertretende Vorsitzende: Jürgen Görner (GFT Technologies SE); Thorsten Sydow (Salt Solutions AG); Claus Fesel (Datev eG)


Weitere aktive Mitgliedsunternehmen:
adesso AG, AKI GmbH, ALE Deutschland GmbH, Atreus GmbH Interim Management Deutschland, AVM Computersysteme Vertriebs GmbH, Barthauer Software GmbH, bi medien GmbH, BlackBerry Deutschland GmbH, brightONE Consulting GmbH, Brother International GmbH, Capgemini Deutschland GmbH, CDS Business Services GmbH, Communardo Software GmbH, Computacenter AG & Co. oHG, ConSol Consulting & Solutions Software GmbH, CoreMedia AG, d.velop AG, Datev eG, Deloitte Consulting GmbH, Detack GmbH, Deutsche Kreditbank AG, Deutsche Messe AG, Deutsche Postbank AG, Deutsche Telekom AG, Dimension Data Germany AG & Co. KG, divia GmbH, Easy Software AG, Fujitsu Technology Solutions GmbH, GFT Technologies SE, Governikus GmbH & Co. KG, GUS Deutschland GmbH, Heise Medien GmbH & Co. KG, IBM Deutsch-land GmbH, IDG Business Media GmbH, Intec International GmbH, Kathrein-Werke KG, Kumavision AG, Kyocera Document Solutions Deutschland GmbH, Lancom Systems GmbH, Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, MACH AG, Materna GmbH Information & Communications, Microsoft Deutschland GmbH, NCP engineering GmbH, Offis e.V.- Institut für Informatik, Optimal Systems GmbH,Panasonic Marketing Europe GmbH, Ricoh Deutschland GmbH, SALT Solutions AG, SAP Deutschland SE & Co. KG, secunet Security Networks AG, Software AG, SYCOR GmbH, T-Systems International GmbH, w+p consulting AG, WBS Training AG, windream GmbH